BVG-Werbung – Ohne dich schlaf ich heut Nacht nicht ein

Description

Münchner Freiheit Cover

Lyrics

Es war ein langer Abend
mit Moscow Mule und Bier.
Doch der Typ ging einfach gar nicht,
auch nicht nach Pfeffi Nummer vier.
Ja, gib’s doch einfach zu:
’nen Bus von uns brauchst du!

Dein Roller fährt nur 40,
das Auto 110.
Und auf dem Blitzer-Foto
Ist nur dein Gesicht zu seh’n.
Nun gib’s doch offen zu:
’ne Tram die bräuchtest du!

Ohne uns kommst du heut’ Nacht nicht heim.
Ohne uns und ohne Führerschein.
Ohne uns kommst du heut’ nicht zur Ruh’.
Das, was wir woll’n, bist du.

Die Nacht, die war echt spitze,
doch sie vertrank dein Geld.
Kannst dir kein Taxi leisten
nach Haus vom Arsch der Welt.
Ja gib’s doch offen zu:
’ne Bahn die bräuchtest du!

„Es sollte nur ein Witz sein“,
rufst du in vollem Lauf.
Dein Atem ist am Ende
und sie hol’n langsam auf.
Ja, gib’s doch einfach zu:
’nen Bus, ja den brauchst du!

Ohne uns kommst du heut’ Nacht nicht heim.
Ohne uns hau’n sie dir eine rein.
Ohne uns kommst du heut nicht zur Ruh’.
Das, was wir woll’n, bist du.

Ohne uns kommst du heut’ Nacht nicht heim.
Ohne uns schläfst du heut’ Nacht hier ein.
Ohne uns kommst du heut nicht zur Ruh’.
Das, was wir woll’n, bist du.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Online Cajon lernen

Cajon lernen mit Peter Lorson
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this